Immobilien | Grundstücke | Holzhandel
Immobilien

Gepflegte 4-Zimmer Erdgeschosswohnung in ruhiger Siedlungslage mit Terrasse, Gartenanteil, Garage und sonniger Aussicht

Wohnfläche:146,69 m2
Grundstück:778 m2
Zimmer:4
Garagen:1
Baujahr:1982/1983
Käuferprovision:3,57% inkl. MwSt.
Energiekennwert:siehe unter Objektbeschreibung!
Lage

Die Gemeinde Aicha vorm Wald liegt wenige Kilometer nördlich der Donau im Tal der Ohe, die später als Gaißa in die Donau mündet. 

Die Gemeinde liegt im Vorwaldgebiet des Bayerischen Waldes  mit Anschluss an die Bundesautobahn 3  zwischen Passau (20km) und  Deggendorf (35km). Außerdem liegt es 12 km von Vilshofen an der Donau entfernt.

Die Gemeinde bietet alle wichtigen Einrichtungen wie Kindergarten, Grundschule, Arzt- und Zahnarztpraxen, Apotheken sowie Banken. Anlaufstellen des täglichen Bedarfs können im Zentrum von Aicha gedeckt werden. Allgemein orientiert sich die Gemeinde vorwiegend nach Vilshofen an der Donau, wo sämtliche Einkaufsmöglichkeiten, weiterführende Schulen und jegliche medizinische Versorgung vorhanden sind.

Objekt

Eine gepflegte Eigentumswohnung ist Ihr Traum? Dann haben wir hier das richtige Objekt für Sie!


Diese um 1982/1983 erbaute, teilunterkellerte Immobilie eines Mehrfamilienhauses liegt in einer wenig befahrenen, aber doch zentrumsnaher Siedlungslage. Hier werden Sie sich wohlfühlen! Es erwartet Sie eine schöne und helle 4-Zimmer-Eigentumswohnung mit einer Wohnfläche von ca. 146 m2 im Erdgeschoss, in einer ruhigen gepflegten Wohnsiedlung mit guter Aussicht durch Südhanglage. Die Wohnung verfügt über einen langen Flur, der im Anfangsbereich in einen großen, offenen Wohn- und Essbereich mit Erker, mit seinen geschlossenen Glastürelementen, übergeht. Zudem ist diese Wohnung mit einer Küche, Büro, Gast- und Schlafzimmer sowie ein Gäste-WC mit Eckdusche und ein Bad mit Badewanne ausgestattet. Das Wohn- und Esszimmer verfügt über einen Zugang zu der nach Süden ausgerichteten Terrasse. Im Wohnzimmer befindet sich ein offener Kachelofen-Kamin, der für gemütliche Stunden an kalten Abenden sorgt.


Zu der Wohnung gehört ein Kellerraum, dieser kann direkt von der Küche aus mit einer Wendeltreppe erreicht werden.

 

Zudem ist im Keller der Heizungsraum mit ölbefeuerter Warmwasserheizung sowie ein Speicherabteil vorhanden. 

 

Das Gebäude wird durch eine Öl-Zentralheizung der Fa. Viessmann aus dem Baujahr 2012 versorgt.

Auf dem Grundstück neben der Straße befinden sich drei aneinandergrenzenden Garagen, die über ein Flachdach mit Waschbeton-Platten verfügt und als erweiterte Terrasse, mit herrlicher Aussicht, dient. Der Wohnung ist eine Garage zugeordnet. 

 

Energiewerte:

 

Energieausweistyp:                                       Energiebedarfsausweis

Gültig bis:                                                      19.05.2031

Baujahr Gebäude:                                         1983

Baujahr Wärmeerzeuger:                              2012

Energieträger:                                               Heizöl EL

Energieeffizienzklasse:                                 D

Energiewert:                                                 122 kWh/(m2*a)